ab 20. Mai Watt-Wanderungen in Frickingen 2022

Die südlichsten Watt-Wanderungen finden in Frickingen am Bodensee statt! Bei den Energie-Spaziergängen mit Gottfried Grundler geht es jedoch nicht auf Krabben-Suche, sondern Sie erhalten aktuelle Informationen rund um die Erneuerbaren Energien und zu weiteren Aktivitäten der Energiegemeinde Frickingen. Die Watt-Wanderungen 2022 finden an folgenden Terminen statt:  FR 20. Mai 2022 SA 23. Juli 2022 FR…

MI 1.6.2022: Der EinDollarBrille e.V., Vortrag m. Praxisteil Sehtest und Brillen-Herstellung

Bereits beim Stadtradeln 2021 trat unser „Team Sonnenenergie“ kräftig in die Pedale, um eine möglichst hohe Spende für den EinDollarBrille e.V. zu schaffen. Auch in diesem Jahr soll wieder für viele Brillen geradelt werden. Der Ein-Dollar- Brille-Verein stellt sich mit einem Vortrag und der praktischen Vorführung der Sehtests und dem Biegen der Brillen vor. Mehr…

18.6.- 8.7.2022: Stadtradeln in Frickingen

Komm ins Team „Sonnenenergie“! Auch wenn wir das ganze Jahr viel und gerne auf unseren Rädern unterwegs sind, freuen wir uns schon sehr auf die 3 Wochen „Stadtradeln in Frickingen“. Dabei radeln wir für mehr Radförderung, Klimaschutz und Lebensqualität in unserer Kommune. Auch in diesem Jahr werden wir wieder jeden von unseren Team-Mitgliedern gefahrenen Kilometer…

Kaminofen Justus Austin – Ausstellungsofen zum Abverkauf

Leistungsbereich: 5 kW   Abverkaufspreis: 990 €* – Ausstellungsofen zum reduzierten Sonderpreis! Listenpreis: 1.075 €   Zustand: sehr gut / neuwertig *) Bei Bedarf zzgl. Rauchrohr, Transport… Technische Daten Energieeffizienzklasse: A+ Anschlussmöglichkeit: oben / hinten Betrieb mit externer Luftzufuhr: hinten / unten Nennwärmeleistung: 5 kW Gewicht (inkl. Verpackung) Stahl: ca. 122 kg Raumheizvermögen: bis 88…

Weiterbetrieb von Ü-20 Photovoltaik-Anlagen

Möglichkeiten nach Beendigung der EEG-Förderung Waren Sie auch bei den Pionieren der Solarstrom-Energieerzeuger? Dann endet für Ihre Anlage in diesem oder den nächsten Jahren die Zahlung der EEG-Einspeisevergütung. Mit der am 1.1.2021 in Kraft getretenen EEG-Novelle hat der Gesetzgeber die Weichen für einen Weiterbetrieb gestellt. Verschiedene Möglichkeiten stehen für die Betreiber zur Wahl. In der Broschüre…

DI 12.4.2022: NACHHALTIG denken – ERFOLGREICH lenken, Vortrag Antje von Dewitz, Fa. VAUDE

Veranstalter: Gemeinde Frickingen und Frickinger Wirtschaftsrat 20 Uhr, Graf-Burchard-Halle in Frickingen Unter dem Titel „NACHHALTIG denken – ERFOLGREICH lenken: Nachhaltige Unternehmensstrategien“ lädt der Frickinger Wirtschaftsrat und die Gemeinde Frickingen zu einem Vortrag mit Dr. Antje von Dewitz, geschäftsführende Gesellschafterin von VAUDE ein. Frau von Dewitz wird darüber sprechen, wie es möglich ist, mit Rücksicht auf…

Radeln für den Klimaschutz und den EinDollarBrille e.V.: Team Sonnenenergie fährt 1.200 Euro Spende ein

Unser Team Sonnenenergie ist in den 3 Wochen „Stadtradeln“ beeindruckende 11.962 km gestrampelt! Wir bedanken uns herzlich für den Einsatz bei allen 41 Mit-Radlern. Wie angekündigt haben wir pro gefahrenem Kilometer 10 Cent und somit 1.200 € an den EinDollarBrille e.V. gespendet. Eine Brille und dadurch richtig sehen können, einem Beruf nachgehen können, zur Schule…

Ab 1.1.21: Bis zu 55 % Förderung für Ihre neue Heizung!

Mit der neuen Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) wird die energetische Gebäudeförderung des Bundes neu aufgesetzt. Dabei werden die bisher laufenden einzelnen Förderprogramme zusammengefasst und nochmals mit höheren Förderkonditionen ausgestattet. Weitere Informationen: Hier geht´s zum Förderprogramm im Überblick Ihr Eigenheim, Ihr Unternehmen oder Ihre Kommune soll energieeffizienter werden? Dann informieren Sie sich jetzt über attraktive…

CO2-Bepreisung: Ein Sanierungsgrund mehr

Welche Mehrkosten kommen auf Hauseigentümer zu? Je nach Szenario könnten es bis zu 25.000 Euro Mehrkosten in 20 Jahren sein. Erneuerbare Energien und Dämmungen werden durch den CO2-Preis noch einmal attraktiver… WEITERLESEN (Artikel in der Fachzeitschrift haustec) Mögliche Szenarien für CO2-Zusatzkosten in den nächsten 20 Jahren… Bsp.: 150qm-Haus mit schlechtem Energiestandard und 3.000 Liter Heizölverbrauch/Jahr