Details

16.04.2018

Donnerstag 19. April 2018: Bürgerinformationsveranstaltung "Energie und Elektromobilität" in Frickingen

Die Gemeinde Frickingen lädt alle Frickinger Bürger herzlich in die Graf Burchard Halle ein. Wir von der Grundler Energietechnik sind mit einem Info-Stand mit dabei und freuen uns auf viele interessierte Besucher!

 

 

EINLADUNGSSCHREIBEN DER GEMEINDE:

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

die Gemeinde Frickingen hat ihr Quartierskonzept fertiggestellt. Im Rahmen des Quartierskonzepts wurden für jedes Gebäude in diesem Quartier (Kerngemeinde) Gebäude-Thermografie-Aufnahmen erstellt und Solarpotenziale der Dächer ermittelt. Für Sie als Gebäudeeigentümer stellen die Ergebnisse hieraus für Ihre zukünftigen Sanierungen oder die Einbindung von solarer Energie einen absoluten Mehrwert dar.

 

Die Gemeinde möchte Ihnen im Rahmen einer Bürgerinfoveranstaltung die Ergebnisse des Quartierskonzepts vorstellen und lädt Sie

 

am Donnerstag, 19. April um 19:30 Uhr in Graf-Burchard-Halle ein.

 

Sie erhalten an diesem Abend eine Vielzahl an Informationen sowie spannende Kurzvorträge:

 

• Begrüßung durch Herrn Bürgermeister Jürgen Stukle

• Ergebnisse aus dem Quartierskonzept - Mehrwert für Frickinger Bürger

• Heizungsaustausch und gesetzliche Vorgaben für erneuerbare Energien, warum?

• Gas und Glas - zukünftige intelligente Energieversorgung

• Solarstrom vom eigenen Dach, Speicherung und Elektromobilität

• 2018: Das Jahr der Förderprogramme für energetische Sanierungen, erneuerbare Energien und Elektromobilität

 

Bereits ab 17:30 Uhr können Sie sich im Rahmen einer kleinen Ausstellung über das Quartierskonzept sowie zu den Themen: Heizungssanierung, Erdgas-und Breitbandversorgung, Energiedach und Speichermöglichkeiten informieren. Außerdem haben Sie die Möglichkeit Elektroautos auszuprobieren. Bitte bringen Sie entsprechend Ihren Führerschein mit.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

 

Mit freundlichen Grüßen,

Jürgen Stukle, Bürgermeister